Deutscher Alpenverein - Kletterverband Bayern
Verlängertes Rückgaberecht bis 14.01.2017 für entspannte Weihnachtseinkäufe!
X

Kindertragen – sicher und bequem für Kind und Eltern

Kindertragen sind für Kinder bis drei Jahren das perfekte Transportmittel. Die Kleinen sitzen sicher und bequem und genießen den Ausblick. Besonders outdoor auf Wandertouren, beim Trekking oder auf einem einfachenKlettersteig muss man sich als Elternteil keine Sorgen mehr machen. Egal, ob Matsch, Fels oder Sand – das Kind sitzt sicher auf ihrem Rücken.

Was bei Rückentragen zu beachten ist

Die Rückenlänge der Trage sollte verstellbar sein, damit sie problemlos von beiden Elternteilen getragen werden kann. So steht auch dem Abwechseln bei längeren Touren nichts im Wege.
Der Kindersitz sollte bestenfalls unabhängig von den Verstaumöglichkeiten sein. Ist er zudem stufenlos verstellbar, ermöglicht dies dem Kind eine komfortable Sitz- und Schlafposition.
Mittels eines Tragesystems aus Hüftgurt, Schulterriemen und Polster verteilt sich das Gewicht der Kindertrage und des Kindes optimal auf den ganzen Körper des Elternteils. Dieses Tragesystem gilt auch fürTrekkingrucksäcke als optimal.
Die Zuladung muss im Auge behalten werden. Wiegt ihr Kind allein bereits zehn Kilogramm und kommen dann noch Utensilien wie Windeln, Fläschchen, Spielzeug, Jacke und Brotzeit hinzu, können das schon einmal insgesamt zwanzig Kilogramm Last sein, die Sie mit sich herumtragen.
Der Aufstellbügel, der in jeder Rückentrage integriert ist, dient dem einfachen und unkomplizierten Beladen des Rucksacks. Zum Beispiel nach dem Einkaufen, wenn alles verstaut werden muss, ist dieser Bügel praktisch. So steht die Trage von alleine.
Der beste und sicherste Weg, die passende Kinderkraxe für sich und sein Kind zu finden, ist immer noch der des Versuchens.

Für jedes Wetter ausgerüstet – das Zubehör der Kraxe

Zubehör für Kindertragen gibt es genügend. Aber welche zusätzlichen Anschaffungen sind sinnvoll? Dies hängt maßgeblich von Ihrem Einsatzgebiet ab. Möchten Sie mit Ihrem Kind auch bei schlechtem Wetter unterwegs sein, empfiehlt sich ein Regenponcho oder ein Regendach für die Trage. Bei extremen Sonnenschein ist ein Sonnensegel oder Sonnendach Pflicht, während bei Kälte das Kind, da es sich wenig bewegt, extra dick eingepackt sein muss. Hier ist ein Fußsack sinnvoll. Bei jedem Rucksack können auchTrinksysteme nachgerüstet werden. Viele Modelle sind zusätzlich mit Fußschlaufen, Materialschlaufen und verstellbaren Kopfstützen ausgestattet.

Stöbern Sie durch unser Angebot an qualitativ hochwertigen Kindertragen des Top-Herstellers Vaude. Wir von Dein-Klettershop.de sind bemüht, Ihnen den besten Service zu bieten. Also scheuen Sie nicht, uns anzurufen oder anderweitig zu kontaktieren, sollten Sie Fragen oder Probleme haben. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

  • Hersteller
  • Volumen
  • Preis
Artikel pro Seite
Sortierung:
Kindertrage Shuttle Base von VAUDE
blackdark indian red
UVP*: 225,00 €

129,99

Kindertrage Poco AG von Osprey
black
UVP*: 290,00 €

259,99