Deutscher Alpenverein - Kletterverband Bayern

Das 1-Personen-Zelt und seine Facetten

Das Einmannzelt ist ein sehr vielseitiges Zelt - nicht nur in seiner Ausführung, sondern auch im Gebrauch. Egal ob Naturliebhaber oder Trekking-Fans, das Zelt für eine Person ist nicht nur praktisch sondern bietet auch Unabhängigkeit und Privatsphäre.

Meistens ist man in der Natur nicht alleine unterwegs. Trotz all der schönen, gemeinsamen Erinnerungen und Ausflüge, ist ein wenig Privatsphäre auf den oft tagelangen Trips nicht zu unterschätzen. Das Einmannzelt bietet hier den einsamen Ruhepol, um wieder zu Kräften zu kommen.

Bei mehrtätigen Touren kann das Gewicht des Rucksacks auf den Schultern bald sehr schwer und schmerzhaft werden. Deswegen gibt es Einmannzelte in den verschiedensten Ausführungen. Ob als Kuppelzelt, Geodätzelt, Tunnelzelt oder Wurfzelt – Dein-Klettershop.de hat für Sie sowohl das minimalistische Einmannzelt wie auch das komfortable Einmannzelt. Auch das Leichtgewicht unter den zeltähnlichen Formen – der Biwacksack – ist bei uns erhältlich.

 

Einmannzelt - was gilt es zu beachten

Als Zelt wird ein temporärer, transportabler Bau verstanden, der Schutz vor der Witterung bietet. In der Regel besteht ein Zelt aus zwei Komponenten: der Zelthaut und dem Zeltgestänge. Die Trennung von Innen- und Außenzelt wird bei Regen und Nässe sowie beim Kondenswasser relevant. Denn wichtig ist immer, dass das Zelt dicht ist und eine gute Lüftung ohne Zugluft möglich ist, um die Nacht so erholsam wie möglich zu gestalten.

Dient das Zelt nur als Notfallunterkunft sollte es so einfach gebaut und so leicht wie nur möglich sein. Vor allem im Sommer fällt die Entscheidung dann schnell auf ein sogenanntes Tarp oder auf einen Biwacksack.

Viele bekannte Hersteller von Zelten wie VAUDE, Outwell oder Eureka haben individuelle Versionen des 1-Personen-Zeltes im Programm. Sie sollten sich beim Kauf von einem neuen Zelt folgende Fragen stellen, um nicht das falsche Zelt für Ihre Bedürfnisse und Ihr Vorhaben auszuwählen:

  • Möchten Sie viel Platz im Zelt, um sich bequem auszustrecken? Dann sind die Maße des Zeltes (besonders die Liegefläche) entscheidend.
  • Soll das Zelte eine Apsis oder einen Vorraum besitzen, um Gepäck und Schuhe zu verstauen?
  • Wollen Sie sich im Zelt bequem aufsetzen können? Dann sollten Sie auf die Höhe (oft Stehhöhe genannt) achten.
  • Wie schwer darf das Zelt sein? Soll das Einmannzelt lieber wenig Gewicht und wenig Komfort mitbringen oder darf es auch etwas schwerer sein?
  • Mit welchen Witterungsverhältnissen rechnen Sie?

 

Bei warmen Witterungsverhältnissen müssen Zelte anderen Bedingungen standhalten, als bei kalten. Im Folgenden finden SIe eine Tabelle über das Wetter und die dazugehörigen Anforderungen an das Zelt.

Zu beachten beim Einmannzelt bei warmen Wetterverhältnissen Zu beachten beim Einmannzelt bei kalten Wetterverhältnissen
Außenzelt nicht bis auf den Boden ziehen Außenzelt bis auf den Boden ziehen
Möglichst viel Moskito-Gaze und Belüftungsmöglichkeiten Möglichst viele Abspannleinen
Freistehendes Innenzelt, um das Außenzelt evtl. weglassen zu können Robustes Gestänge und windschnittige Konstruktion (am besten sind niedrige Zelte)
Material am besten Baumwolle Große Apsiden für nasses Gepäck

 

Vom komfortablen 1-Personen-Zelt zur Notunterkunft

Da es den meisten Sportlern, die sich für ein Einmannzelt entscheiden, auf wenig Gewicht und ein geringes Packmaß ankommt, sind 1-Personen Zelte oft sehr eng geschnitten, um aktiv Gewicht zu sparen. Wer mehr Gepäck mit sich herumträgt und angenehm schlafen möchte, sollte sich eher für ein 2-Personen-Zelt entscheiden.

Da es eher auf extremeren Touren wirklich auf das Gewicht ankommt, gibt es Einpersonenzelte oft mit extra hohen Wassersäulen. Zudem sind sie oft auch windschnittiger und halten die Wärme besser als gängige Campingzelte.

Das Packmaß ist zwar bei einem Einmannzelt bereits kleiner als bei einem Zelt für mehrere Personen, aber dennoch gibt es auch hier immer noch Unterschiede. Beabsichtigt man, eine Radtour zu unternehmen, sollten Packmaß und Gewicht des Zeltes natürlich so gering wie möglich ausfallen, immer abhängend von den individuellen Gegebenheiten.

Egal wofür Sie sich entscheiden, in unserem Shop finden Sie eine große Auswahl an Zelten und Einmannzelten. Zum Beispiel auch andere Zeltarten wie Funktionszelte, 2-Personen-Zelte, Mehr-Personen-Zelte sowie das passende Zubehör wie Schlafsäcke und Isomatten in verschiedensten Ausführungen, um Ihr mobiles Zuhause in einen gemütlichen Platz zum Verweilen zu verwandeln. Stöbern Sie noch heute durch unsere große Auswahl namhafter Hersteller bei Dein-Klettershop.de, finden Sie Ihr perfektes Zelt und profitieren Sie von unserem kundenfreundlichen Service.

  • Hersteller
  • Wassersäule (Boden)
  • Wassersäule (Außen)
  • Anzahl der Kabinen
  • Preis
Artikel pro Seite
Sortierung:
Zelt Lizard GUL 1P von VAUDE
UVP*: 600,00 €

539,99

1 Personen Zelt Hubba HP von MSR
UVP*: 420,00 €

259,99

Zelt Hubba NX Tent von MSR
UVP*: 370,00 €

289,99