Deutscher Alpenverein - Kletterverband Bayern

Zelte – nah bei der Natur und mittendrin

Wenn die Sonne wieder strahlt und die ersten Vöglein zwitschern, juckt es jeden begeisterten Camper und Outdoor-Freund bereits in den Fingern. Am liebsten würde das Zelt und der Schlafsack ins Auto geworfen werden und dann hieße es, ab in die Natur, mitten in den Wald, an den See oder in die Berge.
Doch welches Zelt hat den richtigen Nutzen für meinen Ausflug? Was kann ich von einem Zelt erwarten und in welchen Punkten muss ich Kompromisse eingehen? Brauche ich ein Zelt für drei Personen oder soll ich mir lieber gleich ein Familienzelt mit abgetrennten Kammern kaufen?
Neben den Personen-Zelten gibt es auch Funktionszelte, um sie an einem Bus zu befestigen oder als Strandmuscheln, Pavillon oder Windschutz.

Trekking, Camping oder Expedition?

Wer sich intensiver mit den unterschiedlichen Formen, Arten und Einsatzgebieten auseinander setzt, wird schnell den Überblick verlieren in der Vielfalt. Grundsätzlich gibt es zunächst verschiedene Aufbau- bzw. Konstruktionsweisen. Kuppelzelte sind schnell und leicht aufzubauen und sind windfest, während Wurfzelte oder auch PopUp-Zelte meist 1-Personen Zelte sind, und eine sehr bequeme Variante darstellen. Eine Sonderform ist das geodätische Zelt, das für extreme Witterungsverhältnisse  perfekt geeignet ist. Natürlich sind auch Igluzelte und Tunnelzelte in unserem Shop erhältlich.
Ein weiteres Kriterium beim Kauf ist der angestrebte Verwendungszweck. Brauchen Sie ein Campingzelt oder vielleicht ein Trekkingzelt, das sich durch seine Leichtigkeit auszeichnet? Möchten Sie Ihre ganze Verwandtschaft im Zelt unterbringen oder planen Sie eine Expedition durch Südamerika? Für all diese Zwecke gibt es perfekt darauf abgestimmte Zelttypen. Für das alpine Gelände und die Kletterer wird oft der sog. Biwaksack verwendet. Und in unserem Sortiment finden Sie nicht nur das passende Zelt, sondern auch die passende Ausstattung wie Campingmöbel oder Rattanmöbel. Natürlich gehören dazu auch Zeltheringe, Sonnensegel und Zeltunterlagen.

Zeltform

Pro

Contra

Kuppelzelt

Geringer Platzanspruch; leichter Aufbau

Häufig erschwerte Luftzirkulation aufgrund der geometrischen Form; hohes Gewicht

Tunnelzelt

Gute Raumausnutzung; geringes Gewicht; gute Kopffreiheit

Muss gut abgespannt werden; lautes Flattern der Planen bei starkem Wind

Geodät

Extrem sturmfest und witterungsbeständig

Hohes Gewicht, hoher Preis, lange Aufbauzeit

Firstzelt

Schneller Aufbau, geringes Gewicht

Schlechte Raumausnutzung, nicht freistehend, geringe Windstabilität

Pyramidenzelt

Gute Kopffreiheit, gute Belüftung, schneller Aufbau

Nicht freistehend, hohes Gewicht, moderne Formen in der Raumausnutzung stark eringeschränkt

 

Der Aufbau eines Zeltes und seine Merkmale

Viele Zelte bestehen aus einem Innenzelt und einem Außenzelt, was besonders bei regnerischem Wetter eine wahre Bereicherung ist. Bei dieser Bauweise kommt mit dem Regen nur die Außenhaut in Berührung, da zwischen den beiden Schichten genügend Luft bleibt. Doch auch hier gibt es weitere Unterschiede: Wenn das Zelt extra für sommerliche Temperaturen konzipiert wurde, bietet das Innenzelt oft keinen Wetterschutz, sondern lediglich die Abwehr von Stechmücken.
Der Vorteil von Einwandzelten ist, dass sie besonders leicht sind und daher für Rucksack- oder Wandertouren perfekt. Die Zeltwand ist meist aus Polyester gefertigt, manchmal auch aus dem schweren, aber robusteren Polyamid. Der Zeltboden ist in der Regel aus wasserdichtem, festeren Material, das einerseits die Kälte des Bodens etwas abhält und andererseits leichte Unebenheiten ausgleicht. 

Viele Merkmale von Zelten, die für die Qualität entscheidend sind, lassen sich als Laie nur schwer überprüfen. Natürlich wird das Fachwissen um die besten Materialien nach und nach besser, doch solange möchte normalerweise niemand warten. Ein vergleichbarer Punkt für die Qualität ist die Wassersäule der Zelte, diese beschreibt den Wasserdruck, der auf das Obermaterial der Zelte kommen darf. Ab 1500 mm gilt der Stoff als wasserdicht.

Stöbern Sie durch die große Auswahl an Zelten für 2-Personen, 3-Personen und 4-Personen Zelte und verlieben Sie sich in unsere Möbel aus schickem Rattan und stocken Sie Ihr Equipment mit einem neuen Moskitonetz auf. Auch Zelte für die ganze Family, für bis zu acht Personen finden Sie bei uns. Bei Dein-Klettershop.de können Sie einfach und schnell das richtige Zelt kaufen, ganz egal ob Wurfzelt, Tunnelzelt oder Zeltzubehör wie Schlafsäcke und Isomatten. Dabei genießen Sie einen tollen Service und schnelle Lieferung von Zelten von Top-Marken und Herstellern wie VAUDE, Outwell oder High Peak - auf in das Camping-Abenteuer!