Deutscher Alpenverein - Kletterverband Bayern
Verlängertes Rückgaberecht bis 14.01.2017 für entspannte Weihnachtseinkäufe!
X

Leichtturnmatten – vom Strick zum Kunststoff

Mittlerweile ist die Turnmatte in vielen verschiedenen Ausführungen und aus vielen verschiedenen Materialien erhältlich. Doch die ersten Sportmatten bestanden aus Strickfasern. Bald wurden sie von den langlebigeren Kokosfasern abgelöst. Da diese allerdings sehr schmutzanfällig waren, wurden sie ersetzt von Matten aus Leder mit einer Polsterfüllung. Aber auch diese hielten sich nicht lange. Um Leder einzusparen, wurden sie durch Segeltuchmatten ausgetauscht. Heutzutage sind die Fallschutzmatten und Sportmatten in der Regel aus Kunststoff.

Leichtturnmatten sind vor allem für Bodenübungen und Gymnastik geeignet, aber sollten nicht für das Geräteturnen verwendet werden, da ihr Raumgewicht mit 24 kg/m3 hierfür zu gering ist. Grundsätzlich weisen Leichtturnmatten ein Gewicht zwischen fünf und dreizehn Kilogramm auf und zählen somit zu den Leichtgewichten unter den Sportmatten. Wie alle anderen Matten von Dein-Klettershop.de können auch die Leichtturnmatten mit Anti-Rutschboden, Lederecken, Klettecken oder Trageschlaufen ausgestattet werden. Komplettiert wird die individuelle Ausstattungsvielfalt durch eine große Farbauswahl. Und die ein- oder zwei- Mal klappbare Leichtturnmatten passen in jeden Geräteraum.

Die Leichtturnmatte ist phthalatfrei und schadstofffrei

Die industriell erzeugten Phthalate (Kurzform von Phthalatsäureester) sind als Weichmachern in vielen Kunststoffen, synthetischen Gummis und PVC  integriert. Allerdings gilt seit Februar 2015 ein Herstellungs- und Verwendungsverbot, da das Phthalat den Hormonhaushalt stören soll und vor allem bei Männern zu Unfruchtbarkeit, Übergewicht und Diabetes führen soll.

Mattenkern und Mattenoberfläche – die Qual der Auswahl

Der Mattenkern ist hauptsächlich bei allen Sportmatten oder auchWeichbodenmattenfür die Dämpfung verantwortlich. In der Regel besteht dieser aus Schaumstoff, genauer aus Verbundschaumstoff, Polyethylen-Schaumstoff, Neopolen oder PU-Schaumstoff.

Die Mattenoberfläche bzw. der Mattenbezug sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich:

  • Polygrip Turnmattenstoff  & Genoppter Turnmattenstoff. Dieser Bezug ist rutschhemmend und besteht aus Polyestergewebe mit Kunststoffbeschichtung, ebenso wie der genoppte Turnmattenstoff.
  • Planenstoff besteht aus 100 % Polyester mit einer Kunststoffbeschichtung  und einer glatten Oberfläche. Wie auch der Polygrip und der genoppte Turnmattenstoff weist auch dieser eine Reißfestigkeit von 2500 N auf.
  • Nadelvlies. Der große Vorteil des Nadelvlies ist: keine Faltenbildung. Zudem gilt das Vlies als trittsicher und hautsympathisch.

Alle unsere Matten werden natürlich entsprechend der geltenden gesetzlichen Bestimmungen und Normen gefertigt und sind phthalatfrei hergestellt. Neben der Leichtturnmatte bieten wir auch viele andere Turnmatten an, wie Hochsprungmatten oder Weichboden,Matten für Kindersowie geeignetes Zubehör wie Prallschutz oder Ersatzbezüge an. Zusammen mit unseren Mattenwagen sind Sie bestens gerüstet für den Sportunterricht oder den Vereinssport.

Überzeugen Sie sich von unserer Qualität und nehmen Sie noch heute mit unserem Team von Dein-Klettershop.de Kontakt auf. Wir beantworten gerne alle Ihre Fragen und stehen Ihnen auch bei Wunschanfertigungen zur Seite. Natürlich finden Sie auch vieles Andere rund um Sport und Outdoor bei uns im Sortiment, wie zum BeispielRucksäcke, oder alles was Sie zumKletternbenötigen. Zudem können wir Ihnen supergünstige Preise anbieten, da Sie direkt vom Hersteller beziehen.

  • Hersteller
  • Preis
Artikel pro Seite
Sortierung: