Deutscher Alpenverein - Kletterverband Bayern

Befestigung der Klettergriffe – mit unserer Ausstattung, kein Problem!

Wer träumt nicht von seiner eigenen Kletterwand Zuhause. Längst ist dies kein teurer Spaß mehr, denn mit unserer Ausstattung stellt die Befestigung der Klettergriffe kein Problem dar, und ist sogar preiswert. Sie brauchen nur die passende Wand, oder den passenden Baum, wir haben dann den Rest für Sie. Egal ob an einer Holzwand, an einer Betonwand, am Mauerwerk oder an einem Baum, wir können Sie nicht nur mit Fachwissen beraten, sondern auch ausstatten. Wichtig ist bei der Befestigung der Klettergriffe, dass Sie sich zunächst entscheiden ob Sie diese an einer bereits vorhandenen Wand aus Beton oder Ziegeln, oder an einer Holzkonstruktion befestigen wollen. Für jede der oben genannten Möglichkeiten gibt es dann diverse Schrauben, Dübel und Muttern, die bei der Befestigung der Klettergriffe helfen.

Wie Befestige ich meine Klettergriffe richtig und sicher?

Eine häufig gestellte Frage in diesem Bereich ist, wie man die Griffe am besten anordnet. Doch gibt es hierfür keine allgemein gültige Lösung. Je nach Niveau und Alter werden unterschiedlich viele Klettergriffe pro m² angebracht. Im Allgemeinen macht es Sinn verschiedene Klettertouren mit verschiedenen Farben zu kennzeichnen, und diese beispielsweise nach Schwierigkeit und Farbe zu sortieren, aber natürlich dürfen Sie die Klettergriffe ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen befestigen. Um Ihnen die Montage zu erleichtern haben wir für sie ein kostenloses Infoblatt zum Kletterwandeigenbau, mit Tipps und Tricks von erfahrenen Kletterexperten. Wir haben für Sie nicht nur preiswerte Sets, sondern können Ihnen, weil Sie die Ware direkt vom Hersteller beziehen, auch äußerst gute Konditionen anbieten. Außerdem bieten wir den Service, extra für Ihre geplante Kletterwand, einen individuellen Montageplan zu erstellen. Wenden Sie sich bei Interesse oder Fragen doch einfach an das Dein-Klettershop.de Team.